Aktuelles

Workshop für Geflüchtete

Ein Angebot für Berufsintegrationsklassen

Politische Bildung für junge Geflüchtete
Die Gesellschaft in Deutschland ist vielfältig.
Für junge Geflüchtete oft unübersichtlich.
Vieles ist neu, vieles läuft anders, als es sich die Jugendlichen vielleicht vorstellen oder auch wünschen.
Politische Bildung kann helfen, sich in einer Gesellschaft zu orientieren, seinen Platz zu finden und an ihr teilhaben zu können.
Mit politischer Bildung sollte nicht erst begonnen werden, wenn das Asylverfahren, das ja mitunter Jahre dauern kann, abgeschlossen ist, sondern sobald die sprachlichen Fähigkeiten es zulassen. Auf Grundkenntnisse der Deutschen Sprache sind wir angewiesen, weil wir zwar viel mit Bildern arbeiten aber ohne Übersetzer*innen auskommen wollen.

Worum geht’s im Workshop?
Von den Menschenrechten bis zur Mülltrennung kommen im Workshop diverse Themen zur Sprache:
Wir wollen das Lernziel Gleichwertigkeit vermitteln und den Jugendlichen den Alltag und gesellschaftliche Strukturen in Deutschland näher bringen.

Unser Angebot

Zielgruppe: Junge Geflüchtete, die im zweiten Schuljahr in Übergangsklassen oder an Berufsschulen unterrichtet werden.

Dauer: 2 mal 4 Schulstunden (180 min)
Wir haben die Themen und Methoden in 2 Blöcke eingeteilt, die an 2 verschiedenen Tagen stattfinden. Je nach Bedürfnissen, Möglichkeiten und Wünschen kann natürlich auch nur ein Teil durchgeführt werden.

Kosten: Keine.
Das Angebot wird vom Bayerischen Jugendring (BJR) im Rahmen seines Aktionsprogramms „Flüchtlinge werden Freunde“ gefördert.

_____________________________________________

"Irgendwie anders"
- neuer Workshop zu Vorurteilen, Ausgrenzung und Rassismus

Jeder Mensch hat Vorurteile. Sie helfen uns beim Treffen von Entscheidungen und geben uns Orientierung. Aus Vorurteilen kann aber auch Rassismus entstehen: Nämlich dann, wenn wir Menschen nur noch nach ihrer vermeintlichen Gruppenzugehörigkeit beurteilen. Italiener können gut kochen, Russen trinken immer Wodka, Türken sind Machos und Deutsche immer pünktlich. Oder?
Zu welchen Gruppen fühle ich mich selbst zugehörig? Bin ich lieber in der Mehrheit oder in der Minderheit? Spielt die Abgrenzung von anderen bei der eigenen (Gruppen-)Identität eine Rolle? Wie kann es gelingen Neuankömmlinge in eine bestehende Gruppe zu integrieren? Und was macht Integration so schwer?
In diesem Workshop machen wir uns gemeinsam und erfahrungsorientiert auf die Suche nach Antworten.

Zielgruppe: Jugendliche aller Schulrichtungen ab der 7. Jahrgangsstufe
Dauer: ca. 3,5 Stunden
Kosten: 2,60 € pro TeilnehmerIn

 
Demokratie leben!
Nürnberg ist eine Partnerschaft für Demokratie

Seit Januar 2015 ist die Stadt Nürnberg Teil des Bundesprogrammes "Demokratie leben!". Der Kreisjugendring Nürnberg-Stadt ist Teil dieser "Partnerschaft für Demokratie" und unterstützt sie unter anderem dadurch, dass die externe Koordinierungsstelle in der Einrichtung DoKuPäd - Pädagogik rund um das Dokumentationszentrum - eingerichtet worden ist.

Im Rahmen des Bundesprogrammes "Demokratie leben!" werden Projekte gefördert, die sich aktiv mit Demokratie lernen und leben und mit der Vielfalt unserer Gesellschaft auseinandersetzen. Die Mitglieder des Begleitausschusses und des neu gebildeten Jugendausschusses entscheiden über die Förderung der Projekte.

Mehr Infos: www.demokratie-leben.nuernberg.de
-------------------------------------------------------------------

Unsere Angebote:
-------------------------------------------------------------------
• Studientage

- Jugend und Erziehung im   Nationalsozialismus

- Medizin und Menschenbild im   Nationalsozialismus

- Menschenrechte -
  (K)eine Selbstverständlichkeit?!


- Rechtsextremismus in Franken

- Widerstand von Jugendlichen gegen den   Nationalsozialismus

- Zwangsarbeit in Nürnberg 1939-1945
-------------------------------------------------------------------

• Geländebegehung

- Von Fahnenträgern, Lagerleben und                 Eintopfessen

- Inforallye Reichsparteitagsgelände

-------------------------------------------------------------------
• Spurensuche
-------------------------------------------------------------------

• Workshops

- Demokratietraining
- Macht der Gruppe
-
Menschenrechte
- Rechtsextremismus
- Zivilcourage

-------------------------------------------------------------------
• Angebot für Kinder
-------------------------------------------------------------------

• Medienworkshops

- Inszenierung der Macht
- Respekt!
- Partizipation

-------------------------------------------------------------------
• Materialkoffer
-------------------------------------------------------------------
• Sonstige Angebote
Link zu www.rudeart.de Link zu rudeart.de Link zu Mailadresse rudeart at onlinehome.de
Link zu rudeart.de Link zur E-Mail Adresse rudeart Link zu info at dokupaed.de Mail zu dokupaed